Konfirmationswünsche, Konfirmationsgedichte und Konfirmationstexte

Konfirmationswünsche, Konfirmationsgedichte und Konfirmationstexte werden bei jeder Konfirmation benutzt um dem Konfirmanten auf einer Konfirmationskarte viel Glück zu wünschen. Hier einige Bibel-Verse, welche sich gut als Konfirmationswünsche, Konfirmationsgedichte und Konfirmationstexte eignen:

Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit. (Der zweite Brief an Timotheus, Kapitel 1, 7)

Alle eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch! (Der erste Brief des Petrus, Kapitel 5, 7)

Selig sind, die nicht sehen und doch glauben. (Johannesevangelium, Kapitel 20, 29)

In der Welt habt ihr Angst; aber seid getrost, ich habe die Welt überwunden. (Johannesevangelium, Kapitel 16, 33)

Jesus spricht: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben. (Johannesevangelium, Kapitel 14, 6a)

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von einem jeden Wort, das aus dem Mund Gottes geht. (Matthäusevangelium, Kapitel 4, 4)

Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir. (Psalm 139, 5)

Lobe den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat! (Psalm 103, 2)

Zu Gott allein ist stille meine Seele; von Gott kommt mir Hilfe. (Psalm 62, 2)

Bei dir die Quelle des Lebens, und in deinem Lichte sehen wir das Licht. (Psalm 36, 10)

Fürchte dich nicht, ich bin mit dir; weiche nicht, denn ich bin für dich Gott. Ich stärke dich, ich helfe dir auch, ich halte dich durch die rechte Hand meiner Gerechtigkeit. (Der Prophet Jesaja, Kapitel 41, 10)

Siehe, in die Hände habe ich dich gezeichnet. (Der Prophet, Jesaja Kapitel 49, 16)

Wer sich auf Gott verlässt, wird beschützt. (Die Sprüche Salomos, Kapitel 29, 25b)

Siehe, ich habe dir geboten, dass du getrost und unverzagt seist! (Das Buch Josua, Kapitel 1, 9)




Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,