Texte für Einladungskarten zur Kommunion

Die folgenden Texte können für Einladungskarten zur Kommunion gebraucht werden, auch Abänderungen und Anpassungen auf das Kommunionskind sind möglich:

Es kommt für jeden der Augenblick
der Wahl und der Entscheidung,
ob er ein eigenes Leben führen will,
ein höchst persönliches Leben in tiefster Fülle,
oder ob er sich zu jenem falschen,
seichten, erniedrigenden Dasein entschließen soll,
das die Heuchelei der Welt von ihm begehrt
(Oscar Wilde)

Der Glaube ist nicht der Anfang,
sondern das Ende allen Wissens
(Johann Wolfgang von Goethe)

Tritt ein für deines Herzens Meinung
und fürchte nicht der Feinde Spott,
bekämpfe mutig die Verneinung,
so du den Glauben hast an Gott
(Theodor Fontane)




Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,