Beileidsworte, Beileidsgrüße und Beileidswünsche als Beileidsbekundung

Die folgenden Beileidsworte, Beileidsgrüße und Beileidswünsche von bekannten Dichtern und Denkern können gut in einer Beileidsbekundung benutzt werden, wenn man seine Trauer und sein Beileid ausdrücken will:

Die Hoffnung ist der Regenbogen über
den herabstürzenden Bach des Lebens
(Nietzsche)

Wer im Gedächnis seiner Lieben lebt,
ist nicht tot. Er ist nur fern.
Tot ist nur, wer vergessen wird.
(Immanuel Kant)

Der Gedanke an die Veränderlichkeit
aller irdischen Dinge
ist ein Quell unendlichen Leids
und ein Quell unendlichen Trostes.
(Marie von Ebner-Eschenbach)




Suchen:

  • beileidsbekundung
  • beileidsworte
  • beileidsgrüße
  • Beileidsgrüsse
  • beileidsgruß
  • beileidsgruss
  • beileidsgruesse
  • beileidgrüße
  • beileidsworte für trauerkarte
  • beileitsgrüße

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply